StartseitePortalBuchreihenFAQSuchenMitgliederUnsere PartnerforenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben

Nach unten 
AutorNachricht
Nachteule
Bücherwurm
Bücherwurm
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 121

Alter : 39


BeitragThema: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   Do Feb 17, 2011 11:43 am

Erstmal ein paar Worte im Voraus:

Laßt euch von dem Titel nicht abschrecken! Es geht in keiner Weise wirklich um Selbstmord, psychisch völlig am Ende zu sein! Das ist nur der Auslöser des Buches.

Dieses Buch ist mein ABSOLUTES LIEBLINGSBUCH! Nachdem ich es gelesen habe, habe ich auch noch das Hörbuch gekauft, es gehört und dennoch ein weiteres Mal gelesen.

Dieses Buch übermittelt das Wertvolle im Leben, es lässt jeden nachdenken, der zweifelt.

Andere Sichtweisen werden gezeigt. Es wird einem gesagt, wie wichtig es ist, an unsere Bedürfnisse und Träume zu glauben. Wie schnell es gehen kann, dass wir für andere oder die Gesellschaft gelebt haben und unser eigenes Leben nie selbst in die Hand genommen haben.

Dieses Buch ist der absolute Hammer!

Nun die Infos:


Zitat :
Die junge Slowenin Veronika hat ihren Traum, Pianistin zu werden, dem ereignislosen Alltagsleben im Nachkriegs-Ljubljana geopfert. Sie beschließt schließlich, diesem leidenschaftslosen Dasein ein Ende zu bereiten, nimmt eine Überdosis Schlaftabletten - und erwacht in einer Irrenanstalt. Hier teilen ihr die Ärzte mit, sie sei herzkrank und habe nur noch wenige Tage zu leben. Den Tod vor Augen, durchmisst Veronika innerhalb weniger Tage alle Höhen und Tiefen des Daseins. Sie beginnt, für ihr Leben zu kämpfen und verliebt sich zum ersten Mal.
Quelle: Literaturschock.de

Zitat :
Zur Zeit scheine ich ein glückliches Händchen zu haben: Immer wieder fallen mir diese wunderbaren Perlen der Literatur in die Hände, die so gar nichts von meiner gewohnten "Schundliteratur" an sich haben, aber dennoch unglaublich gut unterhalten können. "Veronika beschließt zu sterben" ist ein Buch, das sich einen Platz in meinem Herzen erobert hat. Es erzählt Geschichten über das alltägliche Verrücktsein. Es erzählt eine Geschichte über das Leben und das Bewußtsein des Lebens, das nur durch das Bewußtsein des Todes zustande kommt. Veronika ist eine junge Frau, die nichts mehr vom Leben zu erwarten hat und deshalb ihren Tod - in aller Nüchternheit - beschließt. Sie tut dies ohne Verbitterung, oder ist zumindest der festen Überzeugung, ihren Tod ohne jegliche Verbitterung beschlossen zu haben. Erst als sie weiß, daß sie sterben muß, lernt sie Leben und Liebe kennen und genießt jeden Augenblick als ihren letzten. Die Bestnote von 1 + reicht fast nicht aus, dieses Buch zu beschreiben. Bleibt zu hoffen, dass es viele Menschen bewegen wird und diese nach Lektüre wissen werden, wo Slowenien nun wirklich liegt.
Quelle: Literaturschock.de

Meine Meinung:

Ich war fasziniert von dem Buch. Es berührte mich, fesselte mich, brachte mich zu "Aha"- Effekten.
Es zeigte mir mehr als nur einmal, wie wertvoll das Leben ist, wie wenig Reichtum, Status usw. glücklich machen.
Anfangs war ich von dem Titel abgeschreckt, doch schon nach wenigen Zeilen traf dies nicht mehr zu.
Nach diesem Werk habe ich weitere Werke von Paulo Coelho gelesen, manche sind mir esoterisch angehaucht, aber ein paar davon finde ich mehr als nur klasse, sie sind Werke, die einem aus der Seele sprechen.

LG Nachteule


Zuletzt von Nachteule am Sa Feb 19, 2011 10:08 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Kerst2607
Admin
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 1423

Ort : Niederbayern

BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   Sa Feb 19, 2011 12:41 am

Ich hatte das Buch heute in der Buchhandlung 2 mal in der Hand und hab es 2 mal wieder an seinen Platz zurück gelegt ... warum kann ich eigentlich garnicht so genau sagen.
Ich hatte heute einfach keine Lust zum Bücher kaufen Rolling Eyes ...

schön langsam sollte ich mich nach einem neuen Job umschauen, denn wenn sich meine Laune jetzt schon an den Büchern zeigt ... schlimm!


study Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown - Anne Helene Bubenzer
Nach oben Nach unten
http://buecherecke.forumieren.com
Nachteule
Bücherwurm
Bücherwurm
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 121

Alter : 39


BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   Sa Feb 19, 2011 5:55 am

Hallo!

Was ist mit deinem Job? Nervt er dich?

Das Buch ist wirklich supergut, habe es schon mehrmals gelesen UND das Hörbuch gehört.
Es wurde ja letztes Jahr auch verfilmt, aber ich habe gelesen, einiges wurde für den Film verändert. Nicht so toll. Ich werde mir den Film dennoch Ende März ansehen, da kommt er in unser Kleinstadt-Kino am Filmkunsttag.

LG Nachteule
Nach oben Nach unten
Kerst2607
Admin
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 1423

Ort : Niederbayern

BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   Sa Feb 19, 2011 6:25 am

Hab momentan viel Stress und werd von einer in der Arbeit fertig gemacht ... hab zu nichts mehr Lust, total antriebslos


study Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown - Anne Helene Bubenzer
Nach oben Nach unten
http://buecherecke.forumieren.com
Ramones
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 2354

Alter : 28

Ort : in Niederbayern

BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   So Feb 20, 2011 12:25 am

Meld dich auch in der Schule an Wink



Ein Raum ohne Bücher, ist ein Körper ohne Seele.
(Cicero)
Nach oben Nach unten
Miba
Moderator(in)
Moderator(in)
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 935


BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   So Feb 20, 2011 4:04 am

In welcher Schule?


Ob eine Sache gelingt,erfährst du nicht,wenn du darüber nachdenkst,sondern wenn du es ausprobierst.
Nach oben Nach unten
Kerst2607
Admin
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 1423

Ort : Niederbayern

BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   So Feb 20, 2011 4:35 am

Technikerschule ... aber Ramones, du kennst mich ja, ich schaff das eh nicht


study Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown - Anne Helene Bubenzer
Nach oben Nach unten
http://buecherecke.forumieren.com
Ramones
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 2354

Alter : 28

Ort : in Niederbayern

BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   So Feb 20, 2011 6:11 pm

Wenn du schon mit der Einstellung an die Sache rangehst... Evil or Very Mad Aber falls du es dir noch überlegst, bis zum 31. März kann man sich noch anmelden!



Ein Raum ohne Bücher, ist ein Körper ohne Seele.
(Cicero)
Nach oben Nach unten
Miba
Moderator(in)
Moderator(in)
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 935


BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   Mo Feb 21, 2011 5:23 am

Kerst2607 schrieb:
Technikerschule ... aber Ramones, du kennst mich ja, ich schaff das eh nicht

Das ist aber wirklich die völlig falsche Einstellung!Und glaub mir,mit falschen Einstellungen kenne ich mich aus Wink Klar,man kann scheitern,aber dann hat man es wenigstens versucht.Also ich will ja niemanden zu etwas überreden,aber du solltest es dir noch mal überlegen!


Ob eine Sache gelingt,erfährst du nicht,wenn du darüber nachdenkst,sondern wenn du es ausprobierst.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben   

Nach oben Nach unten
 
Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Bücher nach Genres :: Sonstiges an Belletristik-
Gehe zu: